Stadtwerke Lehrte Motiv
Sie sind hier: Startseite PrivatkundenTrinkwasserWasserqualität

Wasserqualität

Wasserqualität

Wasser gilt allgemein als "Quell des Lebens". Für die Kernstadt stellen die Stadtwerke Lehrte seit nunmehr fast 100 Jahren die Versorgung mit dem kostbarsten aller Güter sicher. Für die Versorgung der Stadt Lehrte mit Trinkwasser arbeiten die Stadtwerke Lehrte seit Jahren erfolgreich mit den Harzwasserwerken als Vorlieferant zusammen. Über das Wasserwerk Ramlingen gelangt das Trinkwasser direkt in das Leitungsnetz der Stadtwerke Lehrte - und damit zu Ihnen ins Haus. Überwacht durch die zuständige Gesundheitsbehörde, stehen wir dafür gerade, dass Sie nur mit einwandfreiem Trinkwasser beliefert werden. Regelmäßige Untersuchungen und Kontrollen bestätigen dies.

Bekanntmachung

Nach den Bestimmungen des § 9 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln sowie § 16 (4) der Trinkwasserverordnung gibt die Stadtwerke Lehrte GmbH Folgendes bekannt:

  1. Das von der Stadtwerke Lehrte GmbH für den Kernstadtbereich abgegebene Wasser liegt im Durchschnitt mit 1,162 Millimol Erdalkalien je Liter im Härtebereich weich (entspricht 6,5 Grad deutscher Härte).

  2. Das in der Kernstadt Lehrte gelieferte Trinkwasser wird mit den folgenden Zusatzstoffen aufbereitet:
    - Natronlauge
    - Flockungshilfsmittel (schwach anionisch)

 

Die kompletten Trinkwasseranalysen der physikalisch-chemischen Trinkwasserbeschaffenheit sowie die Analyse auf chemische Stoffe können Sie sich unterhalb dieses Textes herunterladen.

Sie haben noch weitere Fragen? – Bitte sprechen Sie uns an

Wir sind für Sie da

Hotline / Kundencenter:
Tel: 05132 / 5005 - 0

- Entstörungsdienst -
Gas & Wasser (24/7):

Tel: 05132 / 10 90

- Entstörungsdienst -
Strom (24/7):
Tel: 05132 / 5005 - 500

Ihr Zählerstand

Zählerstand online abgeben

Zählerstand melden

Energiegenossenschaft Lehrte-Sehnde eG

Imagefilm der Energiegenossenschaft (Klick auf Logo) Zur Homepage