Stadtwerke Lehrte Motiv
Sie sind hier: Startseite 

1. Spatenstich - Stadtwerke Lehrte bauen an

Die Stadtwerke Lehrte GmbH haben am Donnerstag den 1. Spatenstich für den Erweiterungsbau in der Germaniastraße vollzogen. Der Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke, Frank Prüße, Jan Uetzmann vom Büro MOSAIK Architekten BDA aus Hannover, Patrizia Hoff von der Hochbaufirma Wilhelm Wallbrecht GmbH & Co. KG aus Hannover und der Geschäftsführer der Stadtwerke, Björn Sommerburg, konnten bei bestem Wetter mit den Arbeiten beginnen.

Die Stadtwerke Lehrte haben wieder das Büro MOSAIK Architekten und die bewährten Ingenieurbüros mit der Planung beauftragt. „Die ersten Aufträge wurden bereits erteilt, so konnten wir für die Hochbauarbeiten die Firma Wilhelm Wallbrecht GmbH & Co. KG aus Hannover gewinnen. Auch wenn es heute nicht immer einfach ist, Handwerksfirmen zu bekommen, so freut es uns, dass wir bisher alle Aufträge in der Region vergeben konnten“, so Björn Sommerburg, Geschäftsführer der Stadtwerke Lehrte.

Bürgermeister Frank Prüße begrüßt den Erweiterungsbau der Stadtwerke, auch wenn die Investitionskosten mit fast 6 Mio. Euro veranschlagt sind. „Die Stadtwerke beweisen Weitsicht und stellen sich für die Zukunft richtig auf. Unabhängig von Homeoffice und flexiblen Arbeitszeiten werden die Aufgaben der Stadtwerke durch zahlreiche gesetzliche Änderungen und weiter steigende Anforderungen immer komplexer und es ergeben sich dadurch immer neue Herausforderungen, aber auch neue und interessante Geschäftsfelder für unsere Stadtwerke“, erklärt Frank Prüße.

„Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir mit dem Erweiterungsbau wieder ein schönes Gebäude errichten werden, um so für die zukünftigen Aufgaben zum Wohl der Lehrter Bürgerinnen und Bürger gut gewappnet zu sein“, ergänzt Sommerburg.

Die Stadtwerke Lehrte sind zum Jahreswechsel 2014/2015 von der Manskestraße, wo jetzt durch die Lehrter Wohnungsbau GmbH das Quartier Am Stadtpark errichtet wird, in das neue Domizil umgezogen. Schon damals hatte man versucht, weitsichtig zu bauen und freie Kapazitäten an Büroarbeitsplätzen eingeplant. „Um diese vielschichtigen Aufgaben bewältigen zu können, benötigen wir zusätzliches Fachpersonal und damit auch Büroräume“. Schon damals hatten wir die Fläche mit unserem kleinen „Rodelberg“, zwischen unserem Verwaltungsgebäude und dem Kreisel an der Germaniastraße, dafür vorgesehen“, so Björn Sommerburg.

Wir sind für Sie da

Hotline / Kundencenter:
Tel: 05132 / 5005 - 0

- Entstörungsdienst -
Gas & Wasser (24/7):

Tel: 05132 / 10 90

- Entstörungsdienst -
Strom (24/7):
Tel: 05132 / 5005 - 500

- Entstörungsdienst -
Abwasser (24/7):
Tel: 05132 / 5005 - 600

- Entstörungsdienst -
Ladesäulen (24/7):
Tel: 05132 / 5005 - 700

Ihr Zählerstand

Zählerstand online abgeben

Zählerstand melden

Unternehmensmedien

Video Spot der Stadtwerke Lehrte GmbH:

Video Spot ansehen

Energiegenossenschaft Lehrte-Sehnde eG

Imagefilm der Energiegenossenschaft (Klick auf Logo)

Zur Homepage

Login Fachpartner (Beta)

Anmelden
Registrieren